Winterdienst


zuständiger Geschäftsbereich:



Leistungsbeschreibung
Der Winterdienst hat im Rahmen seiner Leistungsfähigkeit sicherzustellen, dass bei Glätte und Schnee durch Streuen und Räumen die Straßen, Radwege und Gehwege auch weiterhin sicher befahrbar beziehungsweise begehbar sind.
(Quelle: Schleswig Holstein / https://ws-sh.zfinder.de)




Rechtsgrundlage
  • § 3 Bundesfernstraßengesetz (FStrG),
  • §§ 10, 45 Straßen- und Wegegesetz des Landes Schleswig-Holstein (StrWG).
(Quelle: Schleswig Holstein / https://ws-sh.zfinder.de)