Sportlerehrung

Quelle: Gemeinde Ahrensbök
Veröffentlicht am: 26.10.2018

Wie auch in den Jahren zuvor findet die Ehrung von verdienten Sportlerinnen und Sportlern aus dem Jahre 2018 im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde Ahrensbök am 13. Januar 2019 statt. Die in der Gemeinde Ahrensbök vertretenen Sportvereine sind bereits direkt angesprochen worden, die aus ihren Reihen zu ehrenden Mitglieder der Gemeinde mitzuteilen. Auf diesem Wege wird gebeten, bis zum 06. November 2018 die zu ehrenden Persönlichkeiten, die einem Verein der Gemeinde angehören bzw. ihren Wohnsitz in Ahrensbök haben, zu benennen. Dies sollte schriftlich, mit Darstellung der besonderen Leistungen erfolgen. Ausgezeichnet werden Sportlerinnen und Sportler aus der Gemeinde Ahrensbök, die vor allem in überregionalen Wettbewerben 2018 eine besonders anerkennenswerte Leistung erbracht haben.

(1) Es sollen Personen und Mannschaften aus der Gemeinde geehrt werden, die sich auf dem Gebiet des Sports besonders verdient gemacht haben.

(2)Die Auszeichnung erfolgt:
1.Für hervorragende sportliche Leistungen.
2.Für besonders faires sportliches Verhalten.
3.Für eine langjährige verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich des Sports(z. B. Betreuer, Trainer, Funktionäre und auch Eltern).

Antragsberechtigt sind Vereine und Verbände, Gemeindeorgane und Gemeindeverwaltung, sowie Einzelpersonen. Der Ausschuss für Soziales, Senioren, Kultur und Sport wird über die Vorschläge entscheiden.

Die Ehrung nehmen der Bürgervorsteher und der Bürgermeister im Rahmen des Neujahrsempfangs vor.

Mit freundlichem Gruß

Andreas Zimmermann
(Bürgermeister)