Hilfsnavigation

Starterfoto
Icon paperclip
Gemeinde Ahrensbök
Poststraße 1
23623 Ahrensbök Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon 04525 4950 (Zentrale)
Fax 04525 495-100 (Zentrale)
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Internet www.ahrensboek.de
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Ins Adressbuch exportieren
FindCity
Starterfotos
Informationen
Glasfaserausbau OH Breit
BGM Wahl 2017
Briefwahl Button

Rundfunkgebührenbefreiung

Auf Antrag gewährt der Norddeutsche Rundfunk eine Befreiung von der Rundfunkgebühr für

  • Blinde und Hörgeschädigte, sowie Behinderte, sofern der Schwerbehindertenausweis einen Sondervermerk „RF“ enthält
  • Empfänger von Alg II
  • Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherungsleistungen oder Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII und dem Bundesversorgungsgesetz sowie von Pflegezulagen nach dem Lastenausgleichsgesetz
  • Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen bei bestimmten Voraussetzungen
  • Sonderfürsorgeberechtigten im Sinne des § 27 des Bundesversorgungsgesetzes

Der Antrag auf Befreiung ist von den berechtigten Personen oder den von Ihnen Bevollmächtigten selbst zu stellen.

Ein Antragsformular kann im Internet bezogen werden unter: www.gez.de

Dem ausgefüllten und unterschrieben Antragsformular ist als Nachweis der Antragsberechtigung der Schwerbehindertenausweis oder der jeweilige Bewilligungsbescheid als beglaubigte Fotokopie beizufügen. Sofern Originale mitgeschickt werden, reicht der Norddeutsche Rundfunk diese selbstverständlich zurück.